Hinweis: Dies ist das neue China-Forum von Weltreiseforum.com, das ich wenigen technischer Probleme umziehen musste. Es ist noch nicht alles fertig, aber deine Fragen sind jetzt schon willkommen.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Medikamente in China einführen

hallo liebe china experten

werde demnächst für längere zeit nach peking reisen,da ich aber öfters an schlafproblemen leide und auch nieeeee im flugzeug schlafen kann, möchte ich gerne einige schlaftabletten mitnehmen (keine ganze packung, max. 7 stück)
werde ich probleme beim zoll bekommen? ich weiß natürlich dass man keine drogen einführen darf,aber gilt das denn auch für schlaftabletten nur für den selbstgebrauch?

da ich schon einige horrorgeschichten gehört hab über gefängnisstrafen,verhaftungen etc. ,bin ich nun doch etwas besorgt
wär schön wenn mir jemand helfen könnte
danke im voraus

Ich weiss nicht im Detail, wie die rechtliche Situation aussieht, aber ich kann dir versichern, dass in all den Jahren, die ich in China eingereist bin, mein Gepäck noch nie genau untersucht wurde. Das geht durch den Scanner und an Drogenhunden vorbei. Wenn es bei beidem keinen Alarm gibt, ist die Wahrscheinlichkeit extrem klein, dass sich jemand deine Medizin anschaut.

Weiterlesen auf Sinographmehr

Interview 3

Stephan Orth: „Couchsurfing passt nicht so gut ins Leben junger Chinesen“

Drei Monate lang war Deutschlands bekanntester Couchsurfer in China unterwegs. Daraus ist nun ein lesenswerter Reisebericht entstanden. Der Sinograph unterhält sich mit Stephan Orth über sein jüngstes Buch ...

On 1. April 2019 / By